Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Lammkeule italienisch

Sie sind hier: StartRezepteLamm & Ziege
Bewertung: sehr gut

4.0 von 5 (22 Bewertungen)

Lammkeule italienisch
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
2.5 kg Lammkeule
3 Knoblauchzehen, zerdrückt
3 Zwiebeln
Kokosfett zum braten
250 ml Rotwein
250 ml Fleischbrühe
500 g Fleischtomaten
200 g Champignons, groß
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Zweige Rosmarin
1 Bund Petersilie
0.5 Bund Thymian
100 g Oliven, schwarz
Für das Gemüse:
750 g Zucchini
25 g Kokosfett
Salz, Pfeffer
Thymian
Fleischbrühe


Die >> Lammkeule mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch einreiben. In einem Bräter in heißem Kokosfett anbraten, Zwiebeln vierteln und leicht mitbräunen. Rotwein und Brühe angiessen.

Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Gas: Stufe 4) braten. Tomaten überbrühen, vierteln, entkernen. Champignons blättrig schneiden. Beides zusammen mit gehacktem Knoblauch nach 30 Minuten Bratzeit zum Fleisch geben, salzen. Die gehackten Kräuter über die Keule streuen.

Weitere 60 Minuten schmoren. Zuletzt die Oliven dazugeben.
Inzwischen die Zucchinis in Streifen schneiden, im Kokosfett
andünsten und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Eventuell etwas Brühe angießen.

In etwa 5 Minuten garen. Zusammen mit der >> Lammkeule anrichten.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:6
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Lammkeule italienisch" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1006_Lammkeule_italienisch.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.