Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Tubetti-Auflauf mit Spargel und Erbsen

Sie sind hier: StartRezepteSonstiges
Bewertung: sehr gut

4.0 von 5 (34 Bewertungen)

Tubetti-Auflauf mit Spargel und Erbsen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
350 g Tubetti
100 g Fontina-Käse
350 g Spargel
1 Zwiebel
70 g Butter
150 g Erbsen
2 EL Parmesan, gerieben
Salz, Pfeffer


1. Den Fontina in dünne Scheiben schneiden. Den Spargel waschen,
putzen und in Stücke schneiden, die Spitzen jedoch ganz lassen. Die
Zwiebel schälen und fein hacken.

2. In einem Kochtopf 40 g Butter erhitzen und die Hälfte der gehackten Zwiebel darin glasig dünsten. Die Spargelstücke zugeben und mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hitze zugedeckt 7-8 Minuten köcheln lassen und dann vom Herd nehmen.

3. Die restliche Butter in einem Topf erhitzen und den Rest der
gehackten Zwiebel darin glasig dünsten. Die Erbsen zugeben und ein
paar Minuten kochen lassen. Anschließend 2-3 EL Wasser zugeben und mit einer Prise Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
Den Topf zudecken und bei schwacher Hitze weitere 8-10 Minuten
köcheln lassen. Den Spargel zugeben und kurz erhitzen.

4. In der Zwischenzeit in einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Nudeln darin bißfest garen. Abgießen und mit der Erbsen-Spargel-Mischung vermengen.

5. Eine Lage der Mischung in eine feuerfeste Form geben und darauf
einige Fontinascheiben und etwas geriebenen Parmesan verteilen.
Darauf eine weitere Lage der Pasta-Mischung geben und wiederum Käse darauf verteilen. Diesen Vorgang wiederholen, bis alle Zutaten
aufgebraucht sind.

6. Den Auflauf in einem vorgeheizten Ofen bei 180°C (Gas Stufe 2-3,
Umluft 180 °C) 10 -12 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun
ist.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Tubetti-Auflauf mit Spargel und Erbsen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1024_Tubetti-Auflauf_mit_Spargel_und_Erbsen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.