Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Würziges Rindfleisch

Sie sind hier: StartRezepteRind & Kalb
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Würziges Rindfleisch
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1.5 kg Rinderkeule
80 g brauner Zucker
1 TL gemahlener Zimt
1 TL geriebene Muskatnuss
1 TL gemahlener Kardamom
1 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
1 geviertelte Orange
1 geviertelte große Zwiebel
250 ml Wasser
65 ml Rotweinessig


Fleisch von Fett und Sehenen befreien und Bakofen auf 160°C vorheizen.
Zimt, Zucker, Muskat, Cardamom und Pfeffer miteinander vermischen. Fleisch damit bestreichen und mit den Fingern fest eindrücken. Fleisch in eine tiefe Auflaufform geben.
Orange und Zwiebel um das Fleisch herum anrichten. Wasser und Essig verrühren und über das Fleisch gießen. Abgedeckt 60-90min im Backofen garen, bis das Fleisch gar ist.
Fleisch aus der Auflaufform nehmen und abgedeckt beiseite stellen. Flüssigkeit durch ein Sieb in einen Topf gießen. Ohne Deckel 10min kochen, bis die Hälfe der Flüßigkeit verkocht ist. Das Fleisch warm oder kalt mit der Sauce servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:5
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Würziges Rindfleisch" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1094_Wuerziges_Rindfleisch.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.