Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Tomatenei mit Speck und Salami

Sie sind hier: StartRezepteFrühstückrezepte
Bewertung: sehr gut

3.8 von 5 (1 Bewertungen)

Tomatenei mit Speck und Salami
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 Eier
2 Tomaten, in Scheiben
8 Scheiben Frühstücksspeck
8 Scheiben Salami
Gewürze:
Chilischote getrocknet
weißer Pfeffer
schwarzer Pfeffer
Paprikapulver scharf


Für die Würzmischung die Gewürze nach Belieben zusammenstellen und in einem Mörser fein verreiben.
Speckscheiben und Salami in einer Pfanne knusprig ausbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Das Fett bis auf eine dünne Schicht abgießen. Die Tomatenscheiben im Fett anbraten.
Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, nicht verquirlen. Aus der Schüssel auf die Tomaten gleiten lassen, kurz anstocken lassen, dann die Eigelbe anstechen und sanft mit einem Holzspatel verrühren, die Farbe des Eigelbs soll aber erhalten bleiben. Mit der Gewürzmischung nach Belieben bestreuen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Tomatenei mit Speck und Salami" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1103_Tomatenei_mit_Speck_und_Salami.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.