Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Sahnebonbons

Sie sind hier: StartRezepteSnacks
Bewertung: sehr gut

4.1 von 5 (29 Bewertungen)

Sahnebonbons
>> Bild hochladen

250 g Zucker
250 g süße Sahne
1 Vanillestange
80 g Traubenzucker
neutrales Öl für die Form
Alufolie


Eine kleine rechteckige Metallform, frz. Reine (24 x 32 x 3 cm) oder 2 grosse Kastenformen oder 1 Blech/Brett mit rechteckigem flexiblen Backrahmen mit Alufolie auskleiden und einölen.
Alle Zutaten - die Vanilleschote der Länge nach aufgeschnitten - in einem Topf verrühren. Bei kleiner Hitze zum Kochen bringen und etwa 25 Minuten unter Rühren kochen, bis die Temperatur 125 Grad erreicht hat (vorsicht, die Masse blubbert und kann spritzen). Lassen Sie zur Probe einen Tropfen Sirup in kaltes Wasser fallen - er muss sich dann zwischen Ihren Fingern zu einer kleinen Kugel drehen lassen.
Den Sirup 1,5-2 cm hoch in die vorbereitete Form giessen und mindestens 3 Stunden erkalten lassen. Dann die Platte stürzen, die Folie abziehen und mit einem nassen Messer die Sahnemasse in Karos scheiden, in einer Blechdose aufbewahren.




Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Sahnebonbons" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1149_Sahnebonbons.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.