Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Ziegenkäse-Terrine

Sie sind hier: StartRezepteHäppchen & Snacks
Bewertung: perfekt

4.7 von 5 (77 Bewertungen)

Ziegenkäse-Terrine
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g Ziegenkäse
1 Bund Schnittlauch
40 g Kapern
1 Zitrone
weißer Pfeffer
1 kleiner Lollo Rosso
1 Bund Rucola
40 ml Olivenöl
Salz
2 TL Kaviar


Am Vortag den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Kapern abtropfen lassen und trockentupfen. Die Zitronenschale dünn abreiben. Den Ziegenkäse in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel geschmeidig rühren. ½ TL Zitronenschale, den Schnittlauch und die Kapern vorsichtig unterheben. Mit Pfeffer würzen.
Eine längliche Terrinenform (500 ml Inhalt) mit Klarsichtfolie auslegen. Die Käsemasse hineinfüllen, glattstreichen und mit Folie abdecken. Die Terrine mit einem etwa gleich grossen Brett und einigen Konservendosen beschweren und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Lollo Rosso und Rucola putzen, waschen und trockenschleudern. Den Zitronensaft auspressen. Die Terrine vor dem Servieren stprzen und die Folie abziehen. Ein Messer in heisses Wasser tauchen und die Terrine in 10 Scheiben schneiden. Die Scheiben mit dem Salat auf einer Platte
anrichten. 30 ml Zitronensaft mit dem Olivenöl verrühren, salzen und pfeffern, die Hälfte über den Ziegenkäse und den Salat träufeln, den Rest extra servieren. Den Ziegenkäse mit Forellenkaviar garnieren. Zur Terrine Baguette und Pumpernickel servieren.



Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:10
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Ziegenkäse-Terrine" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1162_Ziegenkaese-Terrine.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.