Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Käseschnitte mit grünem Pfeffer

Sie sind hier: StartRezepteHäppchen & Snacks
Bewertung: gut

3.4 von 5 (17 Bewertungen)

Käseschnitte mit grünem Pfeffer
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 Scheiben Bauernbrot
3 EL eingelegter grüner Pfeffer
150 g Emmentaler, gerieben
150 g Gruyere, gerieben
50 ml Weißwein
1 Ei
4 grüne Oliven mit Peperoni
4 Pfefferschoten, eingelegt


Die Petersilie fein hacken. Den Pfeffer in ein Siebchen geben und kurz spülen, dann mit einer Gabel grob zerdrücken.

Die beiden Käsesorten mit dem Weisswein, dem Ei, der Petersilie und dem grünen Pfeffer mischen. Auf die Brotscheiben verteilen und diese in eine ausgebutterte Form legen.

Die Käseschnitten im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der
zweituntersten Schiene während 10 bis 12 Minuten backen.

Inzwischen die Oliven in Scheibchen, die Pfefferschoten in Streifen schneiden. Die Käseschnitten aus dem Ofen nehmen und damit garnieren.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Käseschnitte mit grünem Pfeffer" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1163_Kaeseschnitte_mit_gruenem_Pfeffer.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.