Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Salziger Hirseauflauf

Sie sind hier: StartRezepteSonstiges
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Salziger Hirseauflauf
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
200 g Hirse
100 g Butter
1 Zwiebiel, gehackt
2 Karotten, geraspelt
0.5 Sellerieknolle, geraspelt
700 ml Gemüsebrühe
6 Eier
100 g Sbrinz-Käse, gerieben
Petersilie, gehackt
Basilikum, gehackt
Salz, Pfeffer


Zwiebel in heißer Butter glasig dünsten. Das geraspelte Gemüse
dazugeben und mitdünsten. Die Hirse heiß abwaschen, abtropfen lassen und unter Rühren zu dem Gemüse geben. Mit Gemüsebrühe aufgießen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen.

Die Eier trennen, das Eiweiß zu Schnee schlagen. Die ausgekühlte
Hirse mit Eigelb und Käse sowie Kräutern vermischen und mit Salz und
Pfeffer abschmecken. Den Eischnee darunter heben und in eine
ausgefettete Auflaufform füllen. In dem auf 150°C vorgeheizten
Backofen ca. 45 Minuten backen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:1
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Salziger Hirseauflauf" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1229_Salziger_Hirseauflauf.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.