Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Muscheln in Roter Currysauce

Sie sind hier: StartRezepteFisch
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Muscheln in Roter Currysauce
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 kg Miesmuscheln oder Venusmuscheln
200 ml Wasser
200 ml Kokosmilch
2 EL rote Currypaste
2 Limettenblätter
1 EL Fischsauce (eventl. mehr)
1 TL brauner Zucker
2 EL Limettensaft
1 rote Chillischote, in feinen Scheiben
2 Frühlingszwiebeln, in Ringen


Die Muscheln unter kaltem Wasser gründlichen abbürsten und den Bart entfernen. Sollten bereits einige Muscheln geöffnet sein entsorgen Sie diese bitte.

Die Muscheln in einen großen Topf geben und das Wasser dazugeben. Nun stellen Sie den Topf mit Deckel auf eine Herdplatte und lassen die Muscheln bei starker Hitze kochen. Rütteln Sie den Topf gelegentlich ein wenig durch. Nach ein paar Minuten sollten sich alle Muscheln geöffnet haben. Entfernen Sie nun die oberen Schalen und entsorgen Sie die noch geschlossenen Muscheln. Gießen Sie den Sud durch ein Sieb. (Die Flüssigkeit noch aufbewahren !) Erhitzen Sie nun 125 ml Kokosmilch in einem Topf, bis sich das Öl am Rand absetzt. Fügen Sie unter Rühren die rote Currypaste hinzu und lassen alles kochen, bis sich das Curryaroma voll entfaltet.

Die restliche Kokosmilch mit der Kochflüssigkeit, den
Limettenblättern, der Fischsauce und dem Zucker ca. 10 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Fügen Sie nun den Limettensaft, die Chilli und die Frühlingszwiebeln hinzu und schöpfen sie vorsichtig diesen Sud über die Muscheln.

Als Beileage empfehlen wir Reis.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Muscheln in Roter Currysauce" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1285_Muscheln_in_Roter_Currysauce.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.