Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Nusssahne-Mandarinen-Torte

Sie sind hier: StartRezepteTorten & Tarte
Bewertung: gut

3.3 von 5 (23 Bewertungen)

Nusssahne-Mandarinen-Torte
>> Bild hochladen

5 Eiweiß
5 Eigelb
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Mehl
3 TL, gestrichen Backpulver
200 g gemahlene Nüsse
3 EL,gestrichen Kakao
Füllung:
4 Becher Sahne (a200g)
3 Päckchen Sahnesteif
1 Dose Mandarinen
1 EL Zucker
Verzierung:
1 Dose Mandarinen
Schokoraspeln


Eiweiß zu Schnee schlagen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker zu einer schönen Schaummasse rühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl, gemahl. Nüsse und den Kakao untermengen. Eischnee unterheben. Den Teig in eine mit Back­papier ausgelegte Springform füllen und bei 170° – 180° 45–50 Minuten backen. Die erkaltete Torte in 3 gleich große Böden teilen. Sahne mit Sahnesteif und Zucker schlagen. Die Torte mit Sahne und abgetropften Mandarinen füllen. Aussen mit Sahne bestreichen und mit Schokoraspeln und Mandarinen verzieren.



Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Nusssahne-Mandarinen-Torte" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/129_Nusssahne-Mandarinen-Torte.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.