Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gurkensuppe

Sie sind hier: StartRezepteSuppen
Bewertung: perfekt

4.5 von 5 (70 Bewertungen)

Gurkensuppe
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 Zwiebel
20 Scheiben Speck, durchwachsen
50 g Butter
1 EL Tomatenmark
3 Salatgurken
3 EL süßer Senf
1 Bund Dill
1 l Sahne
3 Eier
Salz
Pfeffer


Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Die Salatgurke schälen und halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden.

Nun zunächst die Zwiebelwürfel im Topf mit der Butter andünsten. Die Gurkenstreifen zugeben und mit andünsten. Anschließend mit Tomatenmark und Senf gut verrühren, mit Sahne aufgießen- ca. eine Kaffeetasse von der Sahne für später aufheben- und mit Salz, Pfeffer und dem fein geschnittenen Dill würzen. Kurz aufkochen lassen und anschließend zur Seite stellen.

Drei Eigelb mit dem Rest der Sahne gut verrühren und kurz vor dem Servieren zur Suppe geben.

Die Speckscheiben auf dem Backblech verteilen und im Backofen bei 220 Grad schön knusprig backen.

Zum Anrichten die Suppe in eine kleine Tasse geben, darüber eine gebackene Speckscheibe und einen Zweig Dill zur Dekoration.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gurkensuppe" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1301_Gurkensuppe.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.