Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Tiramisu ganz einfach

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Tiramisu ganz einfach
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
2 Tassen Espresso- Kaffee
150 g Sahne
3 EL heller flüssiger Honig
250 g Sahnequark
75 g Löffelbiskuits
2 EL Kakao
Raspelschokolade zum Garnieren


Aus Instantpulver 2 Tässchen Espresso bereiten. Die Sahne zu steifem Schnee schlagen. Den Honig mit dem Sahnequark verrühren, eventl. etwas Milch zugeben, bis der Quark cremig ist. Erst etwas Sahne zum Lockern unterrühren, dann die restliche Sahne unterheben.

Etwas von der Creme in eine flache Schüssel streichen, die
Löffelbiskuits mit der flachen, ungezuckerten Seite sekundenlang in Espresso tauchen und schichtweise, mit dem Kakao bestreut, abwechselnd mit Quarkcreme in die Schüssel füllen. mit Creme abschließen.

Das Tiramisu etwa 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit einer dicken Schicht Raspel-Schokolade bestreuen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Tiramisu ganz einfach" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1351_Tiramisu_ganz_einfach.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.