Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Käsesuppe

Sie sind hier: StartRezepteSuppen
Bewertung: sehr gut

4.4 von 5 (66 Bewertungen)

Käsesuppe
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
40 g Butter
40 g Mehl
700 ml Hühnerbrühe
300 g Leipziger Allerlei aus der Dose
300 g geraspelten Käse
2 grobe Bratwürste
1 Schuss Sahne
Gewürze nach Belieben


Aus der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen. Mit der Hühnerbrühe aufgießen und aufkochen lassen (gut rühren, brennt gerne an). Bei Bedarf mit etwas in Wasser angerührtem Mehl andicken (muss sehr sämig sein). Nach belieben abschmecken (z.B. mit Salz, Muskat, Pfeffer, Cayennepfeffer....). Das Leipziger Allerlei
hineingebe und den Herd auf kleine Stufe herunterstellen.
Zwischendurch ans umrühren denken. In der Zwischenzeit den Darm von der Bratwurst abziehen und das Brät zu kleinen Bällchen formen und braten.
Nun den Käse in die Suppe geben und unter rühren auflösen. Mit einem Schuss Weißwein und Sahne verfeinern.
Die gebratenen Bratwurstbällchen dazugeben und servieren.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:3
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Käsesuppe II|Mexikanische Käsesuppe|Käsesuppe III|Käsesuppe mit Lauch



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Käsesuppe" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1365_Kaesesuppe.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.