Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Joghurtlauchgemüse

Sie sind hier: StartRezepteGemüse-Beilagen
Bewertung: sehr gut

4.4 von 5 (53 Bewertungen)

Joghurtlauchgemüse
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 Stangen Porree
1 TL Kreuzkümmel
6 Pfefferkörner
3 Chilischoten, getrocknet
2 EL Butterschmalz
2 TL Ingwer, fein gehackt
2 TL Knoblauch, fein gehackt
Salz
150 g Joghurt
3 EL Joghurt (1)
Schnittlauch, fein gehackt


Lauch putzen, aufschlitzen, gründlich waschen. Quer in 5 cm lange Stücke schneiden. Gewürze im Mörser zerstoßen.
Im heißem Butterschmalz zuerst Ingwer, Knoblauch und Gewürze anrösten, dann den Lauch tropfnass dazugeben. Im Bratfett wenden, bis er davon überzogen ist, salzen. Joghurt (1) dazugeben. Bei milder Hitze ohne Deckel 10 Minuten schmoren.
Lauch auf einer Platte anrichten. Restlichen Joghurt unter die Sauce quirlen, nicht mehr kochen lassen, würzen. Schnittlauch oder etwas Lauchgrün überstreuen.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Joghurtlauchgemüse" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1366_Joghurtlauchgemuese.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.