Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Aprikosen-Tarte

Sie sind hier: StartRezepteTorten & Tarte
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Aprikosen-Tarte
Foto von: IvGr
150 g Mehl
1 Ei
3 EL brauner Zucker
80 g kalte Butter
2 EL Aprikosenkonfitüre
500 g Aprikosen
Pinienkerne
Puderzucker


Mehl und Zucker mischen. Ei und Butter in Stückchen zugeben. Schnell zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten kühlen. Aprikosen halbieren und entkernen. Teig etwas grösser als eine Pieform ausrollen (24 cm Durchmesser). Die Form mit Butter auspinseln, mit dem Teig auskleiden, dabei den Rand hoch drücken, Teig mehrmals einstechen. Mit Aprikosen belegen. Konfitüren unter rühren mit einem EL Wasser aufkochen lassen. Aprikosen damit bestreichen, mit Pinienkernen bestreuen. Im Ofen (E-Herd 200°–225°, Gas Stufe 4, Umluft 190°–200°) etwa 25 Minuten backen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Aprikosen-Tarte" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/142_Aprikosen-Tarte.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.