Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Rindfleischsuppe mit Nudeln

Sie sind hier: StartRezepteSuppen
Bewertung: sehr gut

4.1 von 5 (15 Bewertungen)

Rindfleischsuppe mit Nudeln
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 Beinscheibe vom Rind (ca. 400g)
1 kleine Zwiebel
1 Bund Suppengrün
Salz, Pfefferkörner
1 Knoblauchzehe
1 Gewürznelke
Petersilie
als Suppeneinlage:
Nudeln oder Reis


Die Beinscheibe kalt abspülen um eventuelle Reste von
Knochensplittern zu entfernen und trockentupfen. Zwiebel schälen und halbieren. Einem Topf heiß werden lassen. Die Zwiebelhälften mit den Schnittflächen nach unten auf den heißen Topfboden legen und anrösten. Wenn sie anfangen schwarz zu werden das Fleisch
darauflegen, das Suppengrün dazulegen und alles mit 1 Liter kaltem
Wasser übergießen.

Das Salz, einige Pfefferkörner und nach belieben Knoblauch und Nelke dazugeben und das ganze zum Kochen bringen. Wenn die Suppe kocht, die Temperatur zurückschalten und die Suppe köcheln lassen. Aufsteigenden Schaum mit einem Schaumlöffel abheben. In der Zwischenzeit Petersilie hacken und Suppeneinlagen in einem anderen Topf kochen. Nach 1,5 Stunden ist die Suppe fertig.

Das Fleisch herausnehmen, vom Knochen lösen und klein schneiden.
Fleisch und Suppeneinlage im Suppenteller mit der Brühe übergießen
und mit etwas Petersilie bestreuen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Rindfleischsuppe mit Nudeln" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1519_Rindfleischsuppe_mit_Nudeln.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.