Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Schmalzplätzchen

Sie sind hier: StartRezepteKleingebäck
Bewertung: sehr gut

3.5 von 5 (25 Bewertungen)

Schmalzplätzchen
>> Bild hochladen

500 g Mehl
150 g Schmalz
150 g Butter
270 g Zucker
1 Prise Salz
1 EL Zitronenschale, gerieben
2 Eier
Mehl
1 EL Zimt


Das Mehl auf die Arbeitsfläche schütten und in die Mitte eine Mulde drücken. Butter in Stückchen, das Schmalz, 170 g Zucker, Salz und die Zitronenschale in die Mulde geben. Das Ei dazugeben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig 1 Stunde lang kalt stellen.

Danach den Teig auf der mit etwas Mehl bestäubten Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten und in 5 Stücke teilen. Jedes Stück zu einer Rolle formen (24 cm lang). Die Rollen nochmals 30 Minuten kühl stellen.

Den restlichen Zucker mit Zimt mischen. Das Ei mit einer Gabel verquirlen.

Die Rollen rundum mit Ei bestreichen und im Zimtzucker wälzen. Jede Rolle in 30 Scheiben schneiden, auf die mit Backpapier belegten Bleche legen und im vorgeheizten Ofen bei 175 ºC ca. 12 Minuten lang backen. In Blechdosen aufbewahren.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Schmalzplätzchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1552_Schmalzplaetzchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.