Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Hack-Zucchini-Lasagne

Sie sind hier: StartRezepteHackfleisch
Bewertung: gut

3.2 von 5 (78 Bewertungen)

Hack-Zucchini-Lasagne
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g Hackfleisch gemischt
2 große Zucchini
1 mittlere Zwiebel
1 Dose 250g gehackte, geschälte Tomaten
2 Beutel Fix für Chili Con Carne
2 EL Sahne oder Schmand oder Cremefine
200 g geriebenen Käse
400 ml Wasser
1 EL Tomatenmark
Salz/Pfeffer


Zucchini in Scheiben schneiden
Zwiebel fein hacken,

Hackfleisch anbraten, Zwiebel mit dazu geben 1min mit braten lassen.

Mit den Tomaten ablöschen und kurz aufkochen lassen. Die Pfanne von der Kochstelle nehmen.

Die Zucchini Schichtweise mit dem Hackfleisch in eine Auflauf Form geben.

Das Wasser zum Kochen bringen und das Chili Fix zugeben gut umrühren und aufkochen lassen anschließend die Sahne und das Tomatenmark zugeben und gut umrühren.
Anschließend über die Hack-Zucchini Lasagne gießen und den Käse darüber streuen und bei 150° C ca 35 Minuten überbacken.




Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
steffi - 05.08.2010
hört sich alles lecker an


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Hack-Zucchini-Lasagne" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1672_Hack-Zucchini-Lasagne.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.