Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Maultaschen mit Leberwurst

Sie sind hier: StartRezepteNudeln
Bewertung: sehr gut

3.5 von 5 (14 Bewertungen)

Maultaschen mit Leberwurst
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
300 g Mehl
3 Eier
0.5 TL Salz
1 EL Rapsöl
1 Brötchen vom Vortag
3 Zwiebeln
4 EL glatte Petersilie
4 EL Majoran
200 g Spinat
150 g Pfälzer Leberwurst
1 Ei
Salz und Pfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
1 Ei zum Einstreichen


Aus dem Mehl mit den Eiern, Öl und Salz einen elastischen Nudelteig kneten. Mit Klarsichtfolie abgedeckt ruhen lassen.
Für die Füllung Brötchen in Würfel schneiden in kaltem Wasser einweichen. >> Spinat grob hacken. Brötchen ausdrücken. Mit Spinat, Leberwurst, Zwiebel, Petersilie und Ei vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Majoran abschmecken. Den Teig auf einer bemehlten Fläche in Bahnen ausrollen, mit Ei bestreichen und die Füllung längs
aufstreichen, so dass zwei Drittel der Bahn längs bedeckt sind. Wie eine Schnecke einschlagen und festdrücken.
Mit einem Kochlöffelstiel in Portionsstücke unterteilen und mit dem Teigrad auseinanderschneiden.
Etwa 2l Salzwasser aufkochen. Die Maultaschen hineingeben. 6-8 Minuten ziehen lassen.
Die Maultaschen in einer Rinderbrühe oder mit gebräunten Zwiebeln oder gebraten zu einem Feldsalat servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Maultaschen mit Leberwurst" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1678_Maultaschen_mit_Leberwurst.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.