Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Eier Benedikt

Sie sind hier: StartRezepteHäppchen & Snacks
Bewertung: sehr gut

4.0 von 5 (19 Bewertungen)

Eier Benedikt
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
Für die Holländische Sauce:
125 g Butter
4 Eigelb
3 TL Zitronensaft
Cayennepfeffer
Für die Eier:
30 g Butter
4 dicke Scheiben Schinken
2 englische Muffins
4 Eier
2 TL roter Kaviar


Für die Sauce:
Butter erhitzen, Eigelb, Zitronensaft und Cayennepfeffer in einem Mixer 5 Sekunden verarbeiten. Langsam die heiße Butter zugeben, dabei ständig rühren. Sauce in eine Sauciere geben, abdecken und warm halten.

Butter in einer Pfanne zerlassen, Schinkenscheiben darin durchwärmen. >> Muffins durchschneiden, rösten und eine Scheibe Schinken auf jede Muffinscheibe legen. Warmhalten.

Pochierte Eier auf die Schinkenscheiben legen.
Holländische Sauce über die Eier geben. Nach Belieben mit rotem
Kaviar garnieren und servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Eier Benedikt" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1738_Eier_Benedikt.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.