Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Bärlauchrissotto

Sie sind hier: StartRezepteReisbeilagen
Bewertung: sehr gut

3.5 von 5 (1 Bewertungen)

Bärlauchrissotto
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
200 g Rundkornreis
1 EL Olivenöl
3 EL Butter
1 Zwiebel, gehackt
1 Tasse Bärlauch, geschnitten
1 l Gemüsebrühe, heiß
250 ml Weißwein


Zwiebelwürfel in Öl und Butter kurz anschwitzen, den Reis dazugeben und unter Rühren kurz anbraten (der Reis soll keine Farbe annehmen). Den Weißwein zugießen, und sobald er verkocht ist, mit etwas Brühe aufgießen, rühren (mit einem Holzlöffel) und immer wieder heiße Brühe nachgießen.
Der Reis darf nicht schwimmen, sollte aber immer Kontakt zur
Flüssigkeit haben Ganz Ungeduldige, können nach den ersten Minuten mehr Brühe aufgießen und den Topf mit einem Deckel verschließen, das ist zwar nicht Original, klappt aber auch.
Nach ca. 20-25 min. ist der Reis fast gar. Den Bärlauch dazugeben und kurz mitziehen lassen. Mit Pfeffer würzen, eventuell salzen.




Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Bärlauchrissotto" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1845_Baerlauchrissotto.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.