Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Apfelpfannkuchen

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: perfekt

4.9 von 5 (66 Bewertungen)

Apfelpfannkuchen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
2 Äpfel
0.5 Zitrone
3 EL Butter
2 EL Mehl
2 Eier, zerschlagen
8 EL Sahne
2 EL Puderzucker
Salz und weißer Pfeffer
1 EL brauner Rohrzucker


Äpfel schälen, entkernen, achteln, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. In Butter weich dämpfen.
Eier, Sahne, Mehl und Puderzucker mit einer Gabel zu einem Omelettenteig vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Eine Teflonpfanne von 18 cm Durchmesser mit braunem Zucker ausstreuen, die Apfelscheiben darüber verteilen, den Omelettenteig darüber geben. Bei mittlerer Hitze zehn Minuten braten, kopfüber auf einen Teller stürzen, in die Pfanne zurückgleiten lassen, weitere fünf Minuten braten. Mit der caramelisierten Seite nach oben servieren.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Apfelpfannekuchen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Apfelpfannkuchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1959_Apfelpfannkuchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.