Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Auflauf aus Rinderhack und Kartoffelbrei

Shepherd's Pie

Sie sind hier: StartRezepteHackfleisch
Bewertung: perfekt

4.8 von 5 (54 Bewertungen)

Auflauf aus Rinderhack und Kartoffelbrei
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
500 g Rinderhackfleisch
2 mittlere Zwiebeln
Salz, Pfeffer
0.5 EL Schweineschmalz
0.5 EL Mehl
1 kg mehlig kochende Kartoffeln
125 g Butter
Milch


Zerpflücken Sie das Rinderhackfleisch in kleine Stückchen. Die Zwiebeln abziehen und grob hacken. Man gibt das Hackfleisch und die Zwiebeln in eine leicht gefettete Auflaufform, die so bemessen sein muß, daß sie später auch den Kartoffelbrei fassen kann. Leicht salzen und pfeffern. Man brät das Rinderhack im vorgeheizten Ofen bei 180° C (Umluft 160° C) etwa 30 min Verkneten Sie das Schweineschmalz mit dem Mehl und rühren Sie beides unter das Hack. Dadurch soll die Flüssigkeit gebunden werden, die sich in der Auflaufform angesammelt hat. Lassen Sie das Hack weitere 30 min im Ofen. Bereiten Sie währenddessen den Kartoffelbrei zu. Die Kartoffeln waschen, schälen und in etwa gleich große Stücke schneiden. In leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Man gießt das Wasser ab und läßt die Kartoffeln ein bis zwei Minuten im Topf, damit noch etwas
Wasser verdampft. Zerstampfen Sie die Kartoffeln mit einem
Kartoffelstampfer. Geben Sie die Butter und soviel heiße Milch dazu, daß ein fester Kartoffelbrei entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmecken Sie das Hackfleisch noch einmal mit Salz und Pfeffer ab. Streichen Sie den Kartoffelbrei über das Fleisch. Geben Sie die Form in den Ofen zurück, bis der Kartoffelbrei oben braun ist.
Das dauert noch einmal 10-15 min. Er bräunt schneller, wenn er in etwa 5-10 cm Abstand unter einen sehr heißen Backofengrill geschoben wird. Überwachen Sie in diesem Fall sorgfältig den Bräunungsprozess. Servieren Sie diesen einfachen Auflauf mit einem Gemüse Ihrer Wahl.




Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Auflauf aus Rinderhack und Kartoffelbrei" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/1962_Auflauf_aus_Rinderhack_und_Kartoffelbrei.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.