Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Weingelee

mit Agar Agar

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: perfekt

5.0 von 5 (42 Bewertungen)

Weingelee
>> Bild hochladen

20 g Agar Agar
200 ml Wein
300 g Zucker
1 Tasse Wasser
750 ml Wein
0.5 Zitrone, Schale
1 Zirone


Man löst 20 g Agar Agar in einem Glas Wein auf. Ferner setzt man 300 g Zucker mit 1 Tasse Wasser auf, schäumt ihn ab, kocht ihn klar und gießt nun 750 ml Wein dazu, in dem man die Schale von 1/2 Zitrone ausziehen ließ. Nachdem man noch den Saft von 1 Zitrone hinzugegeben hat, läßt man den Wein bis zum Kochen heiß werden, nimmt ihn dann vom Feuer, fügt den aufgelösten Agar Agar hinzu und läßt den Wein noch kurze Zeit verdeckt stehen. Danach gießt man ihn durch eine Serviette und läßt das Gelee auf Eis oder an einem kalten Platz sulzen. Man kann das Gelee von Rheinwein oder gutem Bordeaux bereiten.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Rotes Weingelee



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Weingelee" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2068_Weingelee.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.