Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Doppelter Gebackener Hering

Sie sind hier: StartRezepteFisch
Bewertung: gut

3.2 von 5 (44 Bewertungen)

Doppelter Gebackener Hering
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
8 frische Heringe, ohne Kopf und Mittelgräte
2 Eier
4 EL Milch
Salz, Pfeffer
100 g Mehl
2 EL Öl
gehackter Dill


Den Hering säubern und im Zweifelsfalle die Mittelgräte entfernen. Eier mit ein wenig Milch aufschlagen. Den Hering nun von beiden Seiten erst in das Mehl und anschließend in die Eier-Milch-Mischung tunken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Jetzt die Fische in die heiße Pfanne legen und Salz, Pfeffer und Dill darüber geben. Sobald die Fische auf einer Seite angebraten sind wenden, würzen und auch von der anderen
Seite goldbraun backen.
Dazu passen gut Pellkartoffeln und ein gut gewürzter >> Kräuterquark als "Soße".



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Doppelter Gebackener Hering" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2104_Doppelter_Gebackener_Hering.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.