Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Zürcher Rouladen

Sie sind hier: StartRezepteSchwein
Bewertung: sehr gut

3.9 von 5 (57 Bewertungen)

Zürcher Rouladen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 Schweineschnitzel
8 Scheiben Scheiblettenkäse
100 g Schinken, in Scheiben
125 ml Saure Sahne
250 ml Rindersuppe
Mehl
Salz, Pfeffer
Öl
Basmatireis:
0.5 Zwiebeln
3 Nelken
200 g Basmatireis
400 ml Rindersuppe
Margarine
Schnittlauch, gehackt


Schweineschnitzel klopfen, mit Salz und Pfeffer
würzen, mit je einer Lage Käse und Schinken belegen. Die belegten >> Schnitzel einrollen und mit kleinen Metallspießchen feststecken. Die >> Rouladen in Mehl wenden, kurz in heißem Öl anbraten. Mit Rindsuppe aufgießen, 4 Scheiben Scheiblettenkäse zerteilt in den Topf dazugeben (so wird die Sauce schön sämig) und 25 Minuten garen. Danach die >> Rouladen aus dem Topf nehmen und die Sauce mit saurer Sahne verfeinern. Die >> Rouladen in Scheiben schneiden und anrichten.
Für den Reis:
Die Zwiebel mit den Nelken spicken. In einem Topf Reis in etwas Margarine glasig anrösten, mit Rindsuppe aufgießen und die Zwiebel zugeben. Zum Kochen bringen und bei kleiner Hitze zugedeckt etwa 15 Minuten dünsten. Vor dem Servieren den Reis mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Zürcher Rouladen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2149_Zuercher_Rouladen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.