Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Tiroler Sauerkrautsuppe

Sie sind hier: StartRezepteSuppen
Bewertung: sehr gut

4.2 von 5 (5 Bewertungen)

Tiroler Sauerkrautsuppe
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
350 g Schweinenacken
2 TL Paprikapulver, edelsüß
Salz, Pfeffer
2 Zwiebeln
2 EL Öl
25 g Butter
1 EL Mehl
100 ml trockener Weißwein
1 l Fleischbrühe
1 Dose Sauerkraut (425g)
2 Lorbeerblätter
2 Stiele Majoran
500 g Kartoffeln
Zucker
Schmand und Paprikapulver zum Garnieren


Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Fleisch darin bei starker Hitze rundum 2-3 min anbraten. Herausnehmen und beiseite legen. Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit Mehl bestreuen und kurz anschwitzen. Unter Rühren Wein und Brühe zugießen.
Sauerkraut, Fleisch und Kräuter dazugeben, alles zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt 40-50 min sanft schmoren, dabei öfter umrühren. Kartoffeln waschen, schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. In Salzwasser 12 min kochen, abgießen und kurz vor Ende der Garzeit in die Suppe geben. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Schmand und Paprikapulver garniert servieren.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Tiroler Sauerkrautsuppe" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2154_Tiroler_Sauerkrautsuppe.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.