Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gebratenes Huhn - Variante 2

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: perfekt

4.6 von 5 (14 Bewertungen)

Gebratenes Huhn - Variante 2
>> Bild hochladen

1 Hähnchen
Salz
Knoblauchzehen
Rosmarin
Olivenöl
2 Zwiebeln
2 Äpfel
250 ml Weißwein
Kartoffeln
Karotten


Das Huhn wird gewaschen, abgetupft und mit Salz eingerieben. Der Knoblauch wird abgepellt und mit dem Messer erst in schmale Streifen und danach in klitzekleine Würfel gehackt. Frischer Rosmarin wird genauso in kleine Krümel zerhackt bzw. getrockneter Rosmarin wird mit dem Mörser zerrieben. Die Mischung aus Knoblauch und Rosmarin wird zu 2/3 in das Huhn und zu 1/3 auf dem Huhn verrieben.

Zwiebeln und Äpfel waschen, vierteln und damit das Huhn vollstopfen. Von allen Seiten Olivenöl über das Huhn gießen. Alles in eine feuerfeste Form geben und in den Backofen stellen den Weißwein dazugießen.

1,5-2 Stunden zuerst bei hoher Temperatur (250 Grad) starten und zum Schluss bei niedriger Temperatur (175 Grad) garen. Erst vor dem Servieren zerteilen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gebratenes Huhn - Variante 2" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2266_Gebratenes_Huhn-Variante_2.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.