Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Zitronen-Hühnchen

aus dem Ofen

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Zitronen-Hühnchen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 EL Margarine
3 rote Zwiebeln
2 doppelte Hühnerbrüste mit Haut und Knochen
1 kg Kartoffeln, vorgegart in Scheiben
4 kleine Hühnerschenkel
2 Zitronen
0.5 EL Kräuter der Provence


1. Ein Backblech mit 1 EL Pflanzencreme ausstreichen. Zwiebeln pellen, achteln, Hühnerbrüste abspülen, trockentupfen, längs teilen. Beides mit Kartoffeln und Hühnerschenkeln auf dem Blech verteilen.
2. Eine Zitrone auspressen, Saft über die Hühnerteile geben. Alles mit Kräutern der Provence bestreuen. 1 Zitrone in Scheiben schneiden. Zitronenscheiben zwischen die Hühnerteile stecken. Alles mit restlicher Pflanzencreme beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (U: 180 °C/G: Stufe 4) 40-45 min garen.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Zitronen-Hühnchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2359_Zitronen-Huehnchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.