Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Brotmöhrenpuffer

Sie sind hier: StartRezepteHäppchen & Snacks
Bewertung: sehr gut

3.7 von 5 (51 Bewertungen)

Brotmöhrenpuffer
>> Bild hochladen

280 g Roggenschrotbrot
140 g Walnusskerne
2 Eier
Salz, Pfeffer
40 g Butter
300 g Möhren


Brot zerböseln und zusammen mit Nüssen im Mixer mahlen. Die Möhren schälen und die Hälfte grob raspeln und die andere Hälfte fein reiben. Alle Zutaten vermengen und die Eier unterrühren. mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne etwas Butter zerlassen, mit einem EL
kleine Häufchen in die Pfanne setzen und flach streichen. Die Puffer von jeder Seite etwa 2 bis 3 min backen, dann warm stellen. mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Brotmöhrenpuffer" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2416_Brotmoehrenpuffer.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.