Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Himbeertraum

Sie sind hier: StartRezepteTorten & Tarte
Bewertung: gut

3.3 von 5 (71 Bewertungen)

Himbeertraum
>> Bild hochladen

Teig:
2 Eier
100 g Zucker
2 EL Wasser
100 g Mehl
1 Prise Backpulver
Belag:
250 ml Wasser
150 g Zucker
4 EL Grand Marnier
6 Eigelb
1 EL Zucker
500 g Mascarpone
750 g Himbeeren
Pistazien zum Verzieren


Teig:
Die Eier mit Zucker und Wasser schaumig rühren, bis der Zucker vergangen ist, dann Mehl und Backpulver unterrühren. Alles in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) geben und bei 180°C etwa 10-15 Minuten backen.

Belag:
Wasser, Zucker und Grand Marnier (zum Schluß zugeben) in einem Topf zum Kochen bringen und erkalten lassen. Den >> Biskuitboden in dem erkalteten Wassergemisch tränken und in eine Glasschüssel legen, so daß der Boden der Schüssel ganz bedeckt ist.
Eigelbe schaumig rühren, langsam Zucker zugeben, danach Mascarpone unterrühren. Diese Masse dünn auf dem >> Biskuitboden verteilen und glatt streichen. Zuletzt die Himbeeren auf der Masse verteilen und mit klein gehackten Pistazien verzieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Himbeertraum - Variante 2



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Himbeertraum" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2437_Himbeertraum.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.