Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Honigparfait

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: perfekt

4.7 von 5 (62 Bewertungen)

Honigparfait
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
100 g Nußmischung
3 Eigelb
2 Eier
150 ml Milch
0.5 TL gemahlener Zimt
200 g Akazienhonig
250 ml Schlagsahne
0.5 Vanilleschote
200 ml Orangensaft
2 TL Speisestärke
200 g Kumquats


1. Nußmischung grob hacken, in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Eigelb, Eier, Milch, Zimt und 100 g Honig in eine Metallschüssel geben und mit den Quirlen des Handrührers im heißen Wasserbad ca. 10 Min. dickcremig aufschlagen.

2. Die Schüssel in eiskaltes Wasser stellen und die Masse kaltschlagen. Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die kalte Eimasse heben.

3. Die Hälfte der Masse in eine mit Folie ausgelegte Form (ca. 25x20 cm) geben. Mit der Nußmischung bestreuen. Restliche Parfaitmasse darauf geben und über Nacht einfrieren.

4. Kumquats heiß abwaschen, in dünne Scheiben schneiden und dabei die Kerne entfernen. 100 g Honig ½ Min. gut aufkochen. Kumquats und das Mark der Vanilleschote zugeben.

5. Mit >> Orangensaft ablöschen, aufkochen und offen 10 Min. köcheln lassen. Stärke und 1 EL Wasser verrühren, dazugeben, erneut kurz aufkochen. Kompott in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Parfait vor dem Verzehr kurz antauen lassen, stürzen und in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Mit dem Kompott servieren.




Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:8
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Honigparfait" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2546_Honigparfait.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.