Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Pekannuss-Cookies

Sie sind hier: StartRezepteKleingebäck
Bewertung: sehr gut

4.2 von 5 (12 Bewertungen)

Pekannuss-Cookies
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
250 g Mehl
1 TL Natron
120 g Zucker, braun
1 Ei
150 g Butter
150 g Pekannuskerne


Pekannusskerne grob hacken. Mehl und Natron in einer Schüssel mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Zucker und Ei in die Mulde geben und mit einer Gabel verquirlen. Fett in kleinen Stückchen und die Hälfte der Nüsse (75 g) dazugeben. Zutaten in der Schüssel zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu zwei
ca. 25 cm langen Rollen formen, in Folie wickeln und mindestens 2 Stunden kühl stellen. Backblech mit Backpapier belegen. Teigrollen in jeweils 25 Scheiben schneiden und aus den Scheiben Kugeln formen. Die Kugeln mit einer Seite in die restlichen Nüsse drücken und mit der Teigseite nach unten in großem Abstand zueinander auf das Blech legen
und mit einem Glas o.ae. mit ebener Unterseite flachdrücken (ergibt Kreise von ca. 5 cm Durchmesser). Glasboden zwischendurch ab und zu in Mehl tauchen. Die Kekse im vorgeheizten Backofen (ca. 150° C) ca. 15-20 Min. backen. Es können ersatzweise auch Walnüsse benutzt werden.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:50
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Pekannuss-Cookies" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2583_Pekannuss-Cookies.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.