Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Rindfleisch mit Möhren

Sie sind hier: StartRezepteRind & Kalb
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Rindfleisch mit Möhren
>> Bild hochladen

2 kg Rinderrippe
Salz
1 Bund Suppengemüse
0.5 Zwiebel
Gemüse:
500 g Bundmöhren
Salz
1 Prise Zucker
100 g Butter
250 ml Möhrenwasser
3 EL Creme fraiche
Salz, Pfeffer


In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen, das Fleisch zusammen mit dem geputzten, gewaschenen und geschnittenen Suppengrün hineingeben. Mehrmals abschäumen, dann herunterschalten und das Fleisch in etwa 2 - 2,5 Stunden garen. Rund 30 Minuten vor Ende der Garzeit die angebratene Zwiebel dazugeben. Fleisch vom Knochen lösen
und warm stellen. Möhren putzen und waschen (etwas Grün stehen lassen). Wasser mit Salz und einer Prise Zucker zum Kochen bringen und Möhren darin knackig garen. Von Butter, Mehl und Möhrenfond eine Mehlschwitze zubereiten, zuletzt
mit der Creme fraiche verfeinern, mit Salz und Pfeffer und evtl. 1 Prise Zucker abschmecken. Das Fleisch in nicht allzu dünne Scheiben schneiden, auf Tellern arrangieren, die gut abgetropften Möhren dazulegen, mit der Sauce übergießen und mit etwas Möhrenlauch garnieren.
Dazu passen Bouillon-Kartoffeln, die im Fleischsud gegart worden sind.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Rindfleisch mit Möhren" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2662_Rindfleisch_mit_Moehren.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.