Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Zitronenschnitten mit Melonenbällchen

Sie sind hier: StartRezepteTorten & Tarte
Bewertung: sehr gut

4.3 von 5 (70 Bewertungen)

Zitronenschnitten mit Melonenbällchen
>> Bild hochladen

4 unbehandelte Zitronen
200 g Butter
250 g Zucker
0.5 Pck. Backpulver
4 Eier
250 g Mehl
0.5 Pck. Backpulver
50 ml Milch
8 Blatt Gelatine
500 g Magerjoghurt
400 ml Schlagsahne
1 Honigmelone
1 Ogenmelone


Zitronen abbrausen und trockentupfen. Zwei Zitronen abreiben und den Saft auspressen. Den Ofen auf 175° vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen und einen Backrahmen (30x40 cm) draufsetzen. Die Butter mit 150g Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier nach und nach unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen, auf die Butter sieben und unterrühren. Saft einer Zitrone und die Milch unterrühren. Teig auf das Backblech streichen und ca. 25 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Gelantine einweichen, Joghurt mit restl. Zucker und Zitronenschale ver­rühren. Gelantine ausdrücken, bei kleiner Hitze im restl. Zitronensaft auflösen. Die Gelantine langsam in den Joghurt rühren. Sahne steif schlagen, unter die Joghurtcreme ziehen. Die Joghurtmasse auf den Kuchen streichen und ca. 60 Minuten kalt stellen. Restl. Zitronen längs halbieren und in Scheiben schneiden. Melonen halbieren und mit einem Löffel die Kerne aus dem Inneren entfernen. Mit einem Kugelausstecher kleine Bällchen aus dem Fruchtfleisch ausstechen. Den Backrahmen vom Kuchen lö­sen und entfernen. Anschliessend den Kuchen in Stücke schneiden, mit den Melonenbällchen, Zitronen­scheiben und nach Geschmack Minzblättchen verzieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Zitronenschnitten mit Melonenbällchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/266_Zitronenschnitten_mit_Melonenbaellchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.