Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Jakobsmuscheln mit Lauch

Parmentier

Sie sind hier: StartRezepteMeeresfrüchte
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Jakobsmuscheln mit Lauch
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
4 große Jakobsmuscheln
1 Stange Lauch
200 g Kartoffelpüree
50 ml Walnussöl
50 ml Olivenöl
Fett oder Öl zum Ausbacken
Butter
grobes Salz
Cayennepfeffer
weißer Pfeffer


Jacobsmuscheln öffnen, putzen, kurz waschen und gut abtrocknen. Lauch längs bis zur Hälfte einschneiden. 5 cm vom hellen des Lauchs abschneiden und in haarfeine Streifen schneiden und fritieren. Den restlichen Lauch blanchieren. Das etwas dunklere vom Lauch abschneiden und mit dem Öl und wenig Gewürz in den Mixer geben. Dort fein pürieren und passieren. Eine Pfanne hoch erhitzen und die Muscheln in etwas Öl von jeder Seite 1 Minute garen und ganz zum Schluß mit Salz und Pfeffer würzen. Währenddessen einen Hohen aber dünnen (3 x 7cm) Ring leicht einfetten und mit heißem Püree füllen. Die gebratene Jakobsmuschel obenauf setzen. Mit fritiertem Lauch belegen und mit dem Lauchöl umgießen.




Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Jakobsmuscheln mit Lauch" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2696_Jakobsmuscheln_mit_Lauch.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.