Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Geröstetes Chili-Bohnengemüse

Sie sind hier: StartRezepteGemüse-Beilagen
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Geröstetes Chili-Bohnengemüse
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
250 g grüne Bohnen, geputzt
Salz
1 EL Pflanzenöl
0.5 TL Sesamöl
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 Jalapeno- Chili, in Ringen ohne Kerne
1 EL helle Sojasoße
1 TL Zucker


Den Backofen auf 220°C vorheizen. Die Bohnen in kochendem Salzwasser 30 Sekunden blanchieren, abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Das Öl in einer ofenfesten Kasserolle erhitzen, Knoblauch und Chili
hineingeben und bei niedriger Temperatur einige Minuten ziehen lassen. Die Bohnen untermischen, dann Sojasauce und Zucker zugeben und alles gut vermischen, so daß die Bohnen rundherum mit der Flüssigkeit überzogen sind. Die Kasserolle in den heißen Backofen stellen und die Bohnen 15- 20 Minuten rösten, bis sie an der Oberfläche leicht gebräunt sind. Die gerösteten Bohnen in eine Servierschüssel umfüllen und sofort servieren.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Geröstetes Chili-Bohnengemüse" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2712_Geroestetes_Chili-Bohnengemuese.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.