Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Gebügeltes Brathähnchen

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: gut

3.4 von 5 (23 Bewertungen)

Gebügeltes Brathähnchen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
1 kg Brathähnchen
100 g Butter
5 Knoblauchzehen
5 Walnüsse
1 EL Wasser
Salz und Pfeffer


Das sorgfältig gewaschene Hähnchen abtrocknen und an der Brustseite der Länge nach ganz aufschneiden. Mit der Innenseite nach unten auf die Arbeitsplatte legen und - am besten zwischen zwei Lagen Pergamentpapier - flach bügeln. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Butter in einer Pfanne, die so groß sein muß, daß das ausgebreitete Hähnchen darin Platz hat, erhitzen. Das Hähnchen hineinlegen und mit einem flachen Teller beschweren (einen Topf mit Wasser auf dem Teller stellen). Bei mittlerer Hitze bräunen, umdrehen (wieder beschweren) und auch auf der anderen Seite braun braten. Knoblauch und Walnüsse mit etwas Salz zerreiben und mit heißem Wasser glattrühren. Kurz vor Ende der Garzeit das Fleisch mit der Paste bestreichen. Mit Salat servieren.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:2
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Hühnerkraftbrühe mit Eierstich|Brathähnchen mit Parmaschinken



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Gebügeltes Brathähnchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2766_Gebuegeltes_Brathaehnchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.