Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Geburtstags-Gugelhupf

Sie sind hier: StartRezepteKuchen
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Geburtstags-Gugelhupf
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
250 g Butter
220 g Zucker
3 Eigelb
4 ganze Eier
450 g Mehl
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
1 Tasse Milch
6 EL Rum
3 EL Sahne
3 EL Zucker
3 EL Kakao
Butter für due Form
Semmelbrösel für die Form
gestiftelte Mandeln für die Form
zum Servieren:
Staubzucker und Schlagsahne


Einfach Butter schaumig rühren (dauert ca. 15 Minuten), Vanillinzucker sowie Zucker und Eier dazurühren. Das
gesiebte und mit dem Backpulver vermengte Mehl, die Milch und den Rum untermischen. Eine gut gebutterte Gugelhupf-Form mit Mandelstiften und Bröseln ausstreuen, zwei Drittel der Masse einfüllen. Das restliche Teigdrittel mit dem gut verrührten Sahne-Zucker-Kakao-Gemisch vermengen und damit die Form auffüllen. Mit einer Stricknadel eine Runde im Teig ziehen, dadurch entsteht die nette "Hell-Dunkel-Maserung" im Kuchen. Im Rohr bei guter Mittelhitze etwa 55 Minuten backen. Auf ein hübsches Tortenpapier stürzen, mit Staubzucker bestreuen und auskühlen lassen. Mit Schlagsahne servieren.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Geburtstags-Gugelhupf" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2767_Geburtstags-Gugelhupf.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.