Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Eismousse

mit frischen Walderdbeeren

Sie sind hier: StartRezepteEis
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Eismousse
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
3 Eigelb
300 g Waldbeeren
80 g Zucker
0.5 Zitrone, Saft
150 ml geschlagene Sahne


Man kocht die Walderdbeeren mit 40 g Zucker und dem Saft einer halben Zitrone unter Umrühren kurz auf. Nach einigen Minuten bildet sich eine weiße Schaumkrone. Diese wird mit einem Löffel abgeschöpft und die Walderdbeeren kurz in den Kühlschrank gestellt. In einer anderen Schale schlägt man die Eigelb mit dem Rest des Zuckers (40 g) zu einem zähen Schaum. Dies gelingt leichter, wenn man die Schale während des Schlagens in ein warmes Wasserbad stellt. Aber Vorsicht, daß die Masse nicht gerinnt! Anschließend werden die gekochten und gekühlten Walderdbeeren zusammen mit dem geschlagenen Rahm, mit einem Holzlöffel vorsichtig in das Eigelbschaumbett gefüllt. Man rührt das Ganze sehr behutsam um, ohne die Zutaten völlig zu vermischen, füllt die Masse in Portionenschalen und stellt sie für vier Stunden in den Tifkühlschrank.



Schwierigkeitsgrad:schwieriger
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Eismousse" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2785_Eismousse.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.