Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Aprikosenstücke

Sie sind hier: StartRezepteKuchen
Bewertung: gut

3.2 von 5 (62 Bewertungen)

Aprikosenstücke
>> Bild hochladen

Teig:
125 g Magerquark
1 Eigelb
40 g Zucker
4 EL Milch
4 EL Öl
250 g Mehl
2 TL Backpulver
Belag:
1.5 kg Aprikosen
375 g Magerquark
4 EL Grieß
6 EL Schlagsahne
2 Eier
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
150 g Mehl
2 TL Zimt
100 g Butter


Quark abtropfen lassen. Mit Eigelb, Zucker, Milch und Öl verrühren. Mehl mit Backpulver mischen. Die Hälfte unter den Quark rühren, den Rest unterkneten. Auf einem eingefetteten Backblech ausrollen. Die Ränder hochziehen, fest andrücken. Aprikosen häuten, halbieren und entkernen. Quark, Griess und Sahne verrühren. Eiweiss steif schlagen, dabei 80g Zucker einrieseln lassen. Eigelb und Vanillezucker unter den Quark rühren. Eischnee unterheben. Auf dem Teig verstreichen, mit Aprikose belegen. Mehl, übrigen Zucker und Zimt mischen. Zerlassenen Butter zufügen und zu Streuseln verarbeiten. Auf die Aprikosen streuen und Ofen (E-Herd 200°, Gas Stufe 3, Umluft 180°) 30-40 Minute backen.



Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen

Rezepte, die Sie auch interessieren könnten:

Schnelle Aprikosen-Torte



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Aprikosenstücke" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/278_Aprikosenstuecke.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.