Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Apfelkeilchen

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Apfelkeilchen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
60 g Butter
3 Eier
30 g Zucker
500 g Mehl
3 EL Milch
40 g gehackte Mandeln
1 Zitrone, Schale gerieben
500 g säuerliche Äpfel
Salz
Butter zum Begiessen
Zimt- Zucker zum Bestreuen


Fett mit Eiern und Zucker schaumig rühren, nach und nach Mehl und soviel Milch zugeben, daß ein fester Teig entsteht, Mandeln und Zitronenschale hineinarbeiten. Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, in feine Würfelchen schneiden und mit dem Teig vermengen. Teig 15 Minuten ruhen lassen, mit dem Eßlöffel Klöße abstechen und in schwach gesalzenem Wasser garen. Keilchen abtropfen lassen und mit brauner Butter, Zimt und Zucker zu Tisch geben.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Apfelkeilchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2799_Apfelkeilchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.