Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Schweinelende im Speckmantel

mit Champignon-Rahmsoße

Sie sind hier: StartRezepteSchwein
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Schweinelende im Speckmantel

600 g Schweinefilet
150 g Frühstücksspeck
Salz, Pfeffer
Butterschmalz
Olivenöl
Holzspieße
500 g Champignons
1 Zwiebeln
500 ml Sahne
200 ml Weißwein, trocken
Petersilie
Butterschmalz
Mehl


Die Filets von Sehnen und Fett befreien und in ca. 4 bis 5 Zentimeter große Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer von allen Seiten würzen. Frühstücksspeck in der Breite der Filets auslegen. Das Fleisch draufsetzen und mit dem Speck ummanteln. Mit Holzspießen befestigen. Olivenöl und Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Fleischpäckchen kräftig anbraten. Die Fleischstücke aus der
Pfanne nehmen auf ein Backblech geben und im Ofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten weitergaren. Das Fleisch sollte innen noch leicht rosa und saftig sein. Die Champignons und die Zwiebel putzen und in Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer hohen Pfanne oder einem Saucentopf erhitzen und
die Zwiebeln glasig dünsten. Die Champignons dazu und anbraten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Den Weißwein angießen und einkochen lassen. Sahne dazu und alles ca. 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und eventuell mit Mehlbutter binden.

Filets mit der Champignon-Rahmsosse servieren. Dazu passen Kroketten.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Schweinelende im Speckmantel" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2802_Schweinelende_im_Speckmantel.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.