Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Chili-Gurkenpfanne

Sie sind hier: StartRezepteGemüse
Bewertung: sehr gut

4.4 von 5 (41 Bewertungen)

Chili-Gurkenpfanne
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
2 mittlere Gurken
2 TL Salz
1 EL Öl
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
1 Stück Ingwer, frisch geraspelt
2 rote Chilis, klein gehackt
2 Frühlingszwiebeln, kleingeschnitten
1 TL gelbe Bohnenpaste
1 EL Honig, flüssig
125 ml Wasser
1 TL Sesamöl


Die Gurken schälen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel oder Melonenformer die Kerne aus dem Inneren entfernen. Die Gurke in Streifen schneiden und auf einem Teller anordnen. Das Salz über die Gurke streuen und sie 20 Minuten beiseite stellen. Unter fließend kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Pflanzenöl in einem vorerhitzten Wok oder einer großen Bratpfanne
bis zum Rauchpunkt erhitzen. Die Hitze etwas verringern, Knoblauch, Ingwer, Chilis und Frühlingszwiebeln hinzugeben und 30 Sekunden anbraten. Die Gurken zusammen mit der gelben Bohnenpaste und dem Honig in den Wok geben und 30 Sekunden pfannenbraten. Das Wasser zugeben und alles bei hoher Hitze garen, bis nahezu das gesamte Wasser verdunstet ist. Das Sesamöl über das Gebratene träufeln. Auf einen vorgewärmten
Servierteller füllen und sofort servieren.





Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Chili-Gurkenpfanne" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2804_Chili-Gurkenpfanne.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.