Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Braumeister-Ragout

Sie sind hier: StartRezepteSchwein
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Braumeister-Ragout
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
30 g getrocknete Steinpilze
2 Zwiebeln
600 g Schweinegulasch, große Stücke
50 g Speckwürfelchen
1 EL Öl
^1 TL Salz
0.5 TL Paprika
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Majoran
300 ml Bier
1 Eigelb
1 TL Zitronensaft
100 ml Sahne


Die Steinpilze mit kochendem Wasser übergießen und ca. zwanzig Minuten stehen lassen. Dann gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln grob schneiden. Das Fleisch und die Speckwürfelchen im heißen Öl kräftig anbraten. Die Zwiebeln und die Steinpilze beifügen und kurz mitdünsten. Alles mit Salz, Paprika, Pfeffer und Majoran würzen. Das Bier dazugießen. Das Ragout zugedeckt auf kleinem Feuer ca. anderthalb Stunden schmoren lassen. Vor dem Servieren den Rahm mit dem Eigelb und dem Zitronensaft
verquirlen und unter Rühren zum Ragout geben. Nachwürzen und nur noch gut heiß werden lassen.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Braumeister-Ragout" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2805_Braumeister-Ragout.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.