Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Joghurt-Moussé

Sie sind hier: StartRezepteNachspeisen und Desserts
Bewertung: gut

3.1 von 5 (15 Bewertungen)

Joghurt-Moussé
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
130 g Creme fraiche
130 g Joghurt
1 Zitrone, unbehandelt
50 g Puderzucker
2.5 Blatt Gelatine
2 EL Wasser
125 ml Sahne
2 Eiweiß
20 g Zucker


Man verrührt Joghurt, Creme fraiche, Zitronensaft und Puderzucker. Die Gelatine weicht man in kaltem Wasser ein, drückt sie aus und läßt sie mit Wasser im Wasserbad flüssig werden. Darauf zieht man die aufgelöste Gelatine unter die steif geschlagene Sahne und vermischt diesen vorsichtig mit der Joghurtmasse. Zum Schluß hebt man das Eiweiß, das man mit dem Zucker zu Schnee geschlagen hat, darunter, füllt die Masse in ein Gefäß oder in Portionenförmchen und läßt sie während 4 bis 5 Stunden im Kühlschrank fest werden.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Joghurt-Moussé" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2814_Joghurt-Mousse.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.