Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Spritzkuchen

Sie sind hier: StartRezepteKleingebäck
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Spritzkuchen
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
150 g Mehl
60 g Butter
6 EL Rum
1 Prise Salz
4 Eier
6 EL Puderzucker
Fett zum Ausbacken
40 g Zuckerstreußel


Das Wasser mit Salz und Butter in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Das Mehl auf einmal in den Topf schütten und mit dem Kochlöffel unter die Fettmischung rühren. mit dem Kochlöffel die Mehlmasse bei mittlerer Hitze so lange rühren, bis sich am Boden ein weißer Belag gebildet hat. So muß der Teig aussehen: Er hat sich zu einem Kloß geballt, der glatt und glänzend ist. Den Teig in eine Schüssel
umfüllen. Ein Ei zugeben und mit den Knethaken des Handrührers unterrühren. Dann die restlichen Eier einzeln und nach und nach unter den Teig rühren. Den Teig dann auskühlen lassen. Den restlichen Rum mit dem Puderzucker glattrühren. Das Fett zum Ausbacken in einem breiten Topf auf 180 Grad erhitzen. Zwei Stücke Backpapier mit etwas Fett zum Ausbacken bestreichen. Die Teigmasse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Auf jedes Stück
Papier 2 Kringel spritzen. Den inneren Kreis mit einem Stäbchen glattstreichen. Die Kringel mit der Papierseite nach oben in das heiße Fett tauchen, das Papier dabei abziehen. Spritzkuchen zugedeckt 5 Minuten backen, dann wenden und ohne Deckel weitere 5-8 Minuten backen.
Die restliche Brandteigmasse genauso verarbeiten. Die Spritzkuchen auf einem Gitter etwas abkühlen lassen. Dann zur Hälfte in den Zuckerguß tauchen und mit Streuseln bestreuen.




Schwierigkeitsgrad:normal
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:12
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Spritzkuchen" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2936_Spritzkuchen.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.