Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Hähnchenbrust mit Schafskäse

Sie sind hier: StartRezepteGeflügel & Wildgeflügel
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Hähnchenbrust mit Schafskäse
>> Bild hochladen

100 g Schafskäse
Salz, Pfeffer
1 Zweig Rosmarin
150 g Schafskäse
50 g Mascarpone
2 EL Semmelbrösel
1 Eigelb
4 Hähnchenbrustfiltes
12 EL Olivenöl
2 Stiele Petersilie
2 rote Paparika
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 EL Weißweinessig


Spinat verlesen, waschen und trockenschleudern, grobe Stiele entfernen. In einem großen Topf wenig Salzwasser zum Kochen bringen und den >> Spinat darin in etwa 4 Minuten zusammenfallen lassen. Danach in einem Sieb gut abtropfen lassen und fein hacken. Den Rosmarin abbrausen, trockenschütteln, die Nadeln von Zweig zupfen und fein hacken. Den Schafskäse fein zerbröseln. Beides mit Spinat, Mascarpone, den Semmelbröseln und dem Eigelb mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Backofen auf 180° C vorheizen, Hähnchenbrustfilets nacheinander in einen Gefrierbeutel legen und mit der platten Seite des Fleischklopfers gut flachklopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vier große Stück Alufolie mit je 1 EL Olivenöl einfetten und die Hähnchenbrustfilets mit der Hautseite nach unten darauf legen. Die Spinat-Käse-Masse jeweils in die Mitte der Filets geben und das Fleisch von zwei Seiten zur Mitte hin einschlagen. Die Filets mit der Alufolie
wie ein Bonbon einpacken. 3 EL Öl erhitzen und die Hähnchenbrustfilets samt Folie rundherum 5 Minuten anbraten. Dann in den Ofen (mittlere Schiene) schieben und in etwa 20 Minuten fertig braten. Inzwischen Petersilie abbrausen und trockenschütteln. Paprika putzen und waschen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das dunkle Grün
wegschneiden. Alles sehr fein hacken oder in winzig kleine Würfel schneiden und mischen. Knoblauch schälen und dazupressen. Übriges Öl und Essig unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Zu den Hähnchenbrustfilets servieren.



Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Hähnchenbrust mit Schafskäse" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/2979_Haehnchenbrust_mit_Schafskaese.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.