Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Rotes Zwiebelgemüse

Sie sind hier: StartRezepteGemüse-Beilagen
Bewertung: sehr gut

4.4 von 5 (20 Bewertungen)

Rotes Zwiebelgemüse
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
8 rote Zwiebeln
4 TL Butter
2 EL Olivenöl
1 Hand schwarze Oliven, entsteint
1 Bund Thymian
8 Knoblauchzehen, ungeschält
2 Tomaten
Salz, Pfeffer


Zwiebeln schälen, das obere und untere Ende wegschneiden, damit die Zwiebeln gut stehen. Tomaten vierteln, die Kerne herausschaben. Eine feuerfeste Auflaufform mit Olivenöl auspinseln. Tomaten, Knoblauch und Oliven hineingeben. Zwiebeln in die Form setzen. Auf jede Zwiebel eine
Butterflocke geben. Thymian waschen und in die Form streuen. Zwiebeln mit Salz und Pfeffer würzen und im auf 200 °C vorgeheizten Rohr 30-35 Minuten garen. Entweder als eigenständiges Gericht mit Weißbrot servieren oder auch als Beilage zu Fleischgerichten.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Rotes Zwiebelgemüse" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3024_Rotes_Zwiebelgemuese.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.