Online-Rezepte

Navigation
Rezepte
Rezeptsuche
Rezept des Tages
Zufallsrezept
Backen / Süßspeisen
Beilagen
Desserts
Frühstück
Getränke
Hauptgerichte
Salate
Sonstiges
Glossar
Gemerkte Rezepte
Homepage-Tools


Volltext-Suche
Interessante Lesetipps
 - Abnehmen
 - Antipasti
 - BMI
 - Chili
 - Energieriegel
 - Fett
 - Focaccia
 - Grillen
 - Gute Kochbücher
 - Kaffee
 - Koch- und Küchenmesser
 - Pizza
 - Restaurants
 - Steaks
 - Sushi
 - Tiramisu
 - Torte / Torten


Zitronengras-Punsch

mit Chili und Wodka

Sie sind hier: StartRezeptePunsch
Bewertung: unbewertet

noch keine Wertungen

Zitronengras-Punsch
>> Bild hochladen

Zutaten für Portionen
10 Stiele Zitronengras
1 kleine Chili
8 Kaffirlimettenblätter
100 g Zucker
2 unbehandelte Zitronen
150 ml Wodka


1. Zitronengras faserig platt klopfen. Chilischote samt Kernen grob zerschneiden. Zitronengras mit 750 ml Wasser, 4
Kaffirlimettenblättern, Zucker und Chili etwa 10 Minuten zugedeckt kochen. Anschließend noch 15 Minuten ziehen lassen.
2. Inzwischen Zitronen heiß abspülen und trockenreiben. 4 dünne Zitronenscheiben zuschneiden und mit den übrigen Kaftirblättern in hitzebeständige Gläser legen.
3. Zitronensaft auspressen. Zitronengrassud durch ein feines Sieb in einen Topf gießen, die Rückstände gut ausdrücken. Zitronensaft und Wodka dazugeben, erhitzen (nicht kochen) und über die Zitronenscheiben gießen. Mit einer aufgeschlitzten Peperoni am Glasrand dekorieren.




Schwierigkeitsgrad:simpel
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Kalorien / Portion:keine Angabe
Portionen:4
>> Rezept merken
>> Rezept bewerten
>> Rezept weiterempfehlen



>>Kommentar eingeben
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.


Urheberhinweise | Impressum | AGB | Datenschutz


Bitte bewerten Sie hier das gewählte Rezept.


Ich gebe dem Rezept ein :
Empfänger (Email):
Empfänger (Name):
Absender (Name):


Hallo ,

möchte Dir das Rezept "Zitronengras-Punsch" empfehlen.
Du kannst es Dir direkt mit dem folgenden Link ansehen:
http://www.rezept-kobold.de/rezept/3040_Zitronengras-Punsch.html

Gern kannst Du auch Deine eigenen Rezepte kostenlos eingeben.

Bis gleich!
Dein Rezept-Kobold.